Schäden und Gefahren auf dem Hort-Spielplatz durch Vandalismus

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner,

leider ist es wiederholt zu mutwilligen Zerstörungen auf dem Hort-Spielplatz der Regenbogenkinder Grundschule in Kritzmow gekommen. Dazu haben unsere Kinder ein Plakat angefertigt, auf dem sie ihre Wut und ihr Unverständnis zum Ausdruck bringen möchten.

Wir alle sind aufgerufen, mit auf die Sicherheit unserer Kinder zu achten und solchen Zerstörern das Handwerk zu legen.

Gemeindevertretersitzung am 23.03.2021

Unterstützung beim Impftermin und der Fahrt zum Impfzentrum für die Coronaschutzimpfung

Der DRK-Kreisverband Bad Doberan e.V. hat für bestimmte Regionen im Landkreis Rostock, unter anderem für die Gemeinde Kritzmow, eine Hotline unter 038203-750131 von montags bis donnerstags 8 bis 16 Uhr und freitags 8 bis 13 Uhr geschaltet.

Hier können sich Senioren melden, die Ihre Einladung zum Impfen erhalten haben, damit dann durch den DRK-Kreisverband ein Impftermin und die Fahrt nach Laage organisiert wird.

Weihnachtsgruß

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wieder einmal ist ein Jahr vergangen und wir alle freuen uns auf ein paar ruhige Stunden und Tage zum Weihnachtsfest. Genießen Sie diese besinnliche Zeit mit Ihren Liebsten. Auch wenn der Rahmen der Familienfeiern für viele in diesem Jahr sehr eingeschränkt ist, bleiben Sie zuversichtlich.

In der Hoffnung auf ein besseres 2021 wünsche ich allen Gesundheit, Glück, Erfolg und Zufriedenheit.

Ihr Leif Kaiser

Bürgermeister

 

Gemeindevertretersitzung am 16.12.2020

Bürgermeistersprechstunde in der Gemeinde

Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie entfällt die Bürgermeistersprechstunde bis auf Weiteres in bekannter Form.

In dringenden Angelegenheiten erreichen Sie mich per E-Mail buergermeister@gemeinde-kritzmow.de sowie telefonisch unter 038207/75141.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Bürgermeister
Leif Kaiser

Information zur Gratulation der Alters- und Ehejubiläen in der Gemeinde

Liebe Einwohner und Einwohnerrinnen der Gemeinde Kritzmow,

ich werde aufgrund der aktuellen Coronaentwicklung bis auf Weiteres die Besuche zu Geburtstagen und Ehejubiläen zum Schutz unserer Mitbürger einstellen. Die Glückwünsche mit den Chroniken werden über den Postweg zugestellt.

Ihr Bürgermeister
Leif Kaiser